Förderverein: 10 Jahre für die Jugendarbeit im Leichlinger Basketball aktiv!

Categories: Basketball
Published on: 22. Mai 2013

Fast hätten die Akteure des Vereins „Freunde u. Förderer des Leichlinger Basketballs e.V.“ ihr kleines Jubiläum übersehen, wenn da nicht die Verantwortlichen der LTV-Basketballabteilung mit Björn Jakob an der Spitze, Glückwünsche und ein herzliches Dankeschön ausgesprochen hätten. Unglaublich wie die Zeit vergeht, resümierte der seit Gründung des Vereins als 1. Vorsitzender tätige Heinz Jakob. Wer hätte gedacht, dass aus der am 09. Dezember 2002 stattgefundenen Gründungsversammlung eine so positive Geschichte wird, ergänzte der stellvertretende Vorsitzende Günter Berg.

Wir erinnern uns: Initiator der Idee „Förderverein“ war der damalige Chef der LTV-Basketball-Abteilung Hannes Albanus. Er konnte Heinz Jakob, Günter Berg, Harald Koropp und Herbert Löffler (alles Väter damaliger aktiver Spieler/-innen) für die Gründung eines Fördervereins Basketball gewinnen. Weitere Mitgründer waren der damalige Cheftrainer der Bayer Giants, Heimo Förster (zuvor erfolgreicher Coach beim LTV) sowie die dem Verein traditionell verbundenen, ehemaligen Spieler Norbert Quandt und         Peter Post. Auch der damalige Vize-Präsident des Deutschen Basketballbundes, Dr. Wolfgang Hilgert und der Kommunikationsunternehmer Dr. Michael Thalwitzer, der seit langem Förderer des Leichlinger Basketball ist und auf den der mittlerweile weit über die Regionalgrenzen bekannte „Thalwitzer-Pokal“, als Erinnerung an seinen verstorbenen Bruder Frank zurückgeht, gehörten zu den Gründungsmitgliedern.

Peter Schröder, der Schatzmeister des Fördervereins, dessen Söhne Matthias und Jonas aktuelle Leistungsträger in der 1. Herrenmannschaft (2. Regionalliga) sind, kann eine mehr als erfreuliche Gesamtbilanz vorlegen: In den 10 Jahren konnte der Jugendbereich, und das ist der Aufgabenschwerpunkt des Vereins, mit rd. 22.000,00 € unterstützt werden. In den Anfangsjahren wurde mit den Mitteln des Fördervereins die Aufrechterhaltung des Spielbetriebs der Jugendmannschaften ermöglicht. Später wurden zahlreiche Anschaffungen bezuschusst oder komplett finanziert, die allen Mannschaften zu Gute kamen. Dazu gehört u.a. auch die Ausstattung der Realschulhalle mit neuen Korbanlagen, die auch dem Schulsport zur Verfügung steht.  Diese  stolze Leistung verdient einen besonderen Dank des Förderverein-Vorstandes an alle  Mitglieder und Sponsoren. Das Vorstandstrio sagt allen Unterstützern „Herzlichen Dank!  Und bleiben Sie uns weiterhin treu, dann können wir unsere Arbeit zur Förderung der Leichlinger Basketball-Jugend erfolgreich fortführen“.

Unbestritten ist Förderung von Jungendarbeit in allen Bereichen unserer Gesellschaft heute von besonderer Bedeutung. Wenn durch Unterstützung von Jugendtrainern, Motivation der Kinder durch einheitliche Sportkleidung und Ausstattung mit qualifiziertem Sport- und Spielmaterial sowie vieles mehr gelingt, dann wird eine sinnvolle Freizeitgestaltung  erreicht. Nicht zuletzt werden neben den sportlichen und damit gesundheitlichen Aspekten, Gemeinschaftsgeist und ein gutes Sozialverhalten gefördert.

Besonders motivierend ist für die Ehrenamtler – vom engagierten Trainer über die Abteilungs-verantwortlichen bis hin zum Vorstand des Fördervereins – wenn sich bei den Jüngsten auch sportliche Erfolge einstellen. So konnte z.B. jüngst über die „U 10-Mannschaft“ berichtet werden, dass sie nicht nur den 3. Platz bei der Wahl der Mannschaft des Jahres in Leichlingen belegte sondern auch einen hervorragenden 3. Platz bei einem  top besetzten U10-Turnier in Köln.

Comments are closed.


Veranstaltungs-Kalender
<< Jun 2018 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Veranstaltungs-Liste