Daniel Ewen gewinnt mit 45,35 m!

Published on: 15. Juli 2014

Schöne Ergebnisse brachte der Leichtathletik-Nachwuchs aus dem westfälischen Olfen mit.

Die besten Leistungen gingen auf das Konto von Daniel Ewen bei der M15 und Michelle Döpke bei der U18,  beide gewannen ihre Paradedisziplinen. Daniel verpasste mit 45,38 m nur um wenige cm  seine eigene Bestleistung im Diskuswurf.  Ähnlich erging es Michelle bei ihrem Sieg im Hammerwerfen, mit überragenden 61,83 m verpasste sie ebenso wie Daniel nur knapp ihre eigene Bestleistung. Im Kugelstoßen verbesserte sich Michelle auf gute 11,70 m.

Auch Pauline Schäfers schaffte bei der W15 einen ganz überlegenen Sieg im Hammerwurf, mit 44,01 m legte sie eine tolle Weite hin. Zwei weitere gute Platzierungen gelangen ihr im Kugelstoßen mit 8,46 m und im Diskuswerfen mit 19,81 m.

Ein weiterer Sieg gelang Daniel Ewen mit 1,64 m im Hochsprung, Johannes Kühn platzierte sich mit 1,55 m direkt dahinter auf Platz 2. Ebenfalls auf Platz 2 kam Johannes mit dem Hammer, hier verbesserte er sich auf 34,20 m.

Marc Okun versuchte sich gleich in 3 Disziplinen. Mit dem Hammer kam er mit 59,73 m auf Platz 2, im Kugelstoßen und im Diskuswerfen schaffte er mit 11,05 m und 29,20 m  Bestleistungen und belegte die Plätze 6 und 7.

km-leverkusen06

Daniel Ewen und Abteilungsleiter Manfred Schmitz

Comments are closed.


Veranstaltungs-Kalender
<< Aug 2018 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Veranstaltungs-Liste