LTV-Leichtathleten bestätigen Abteilungsleitung im Amt

Categories: Leichtathletik
Published on: 17. März 2013

Bei der überraschend gut besuchten Abteilungsversammlung konnte eine sportlich und finanziell sehr erfreuliche Bilanz vorgelegt werden.

Allein sieben Athleten – Michele Döpke, Marc Okun, Anita Richter, Veronika Michel, Kay Arand, Falko Heile, Andre Döpke – konnten sich unter den 30 Besten auf Bundesebene platzieren und wurden dafür mit einer Ehrennadel ausgezeichnet.

Im Landesverband Nordrhein rangiert die Leichtathletik des LTV hinter den beiden Großvereinen Bayer Leverkusen und Bayer Uerdingen/Dormagen auf Platz 3!

Ein eindrücklicher Beweis für die erfolgreiche Arbeit der Trainer und Übungsleiter. Besonders stolz ist man aber auch auf die große Resonanz, auf die inzwischen die eigenen Sportveranstaltungen stoßen. Über 100 Teilnehmer sprechen hier eine deutliche Sprache. Dabei reicht das Einzugsgebiet der teilnehmenden Athletinnen und Athleten bis ins benachbarte Ausland nach Belgien und Holland.

Der nächste Werfertag findet im Übrigen am 20. April in der Balker Aue statt. Hierfür werden noch Helfer gesucht, die für den reibungslosen Ablauf unerlässlich sind. All dies kostet natürlich auch Geld. Und es grenzt schon an eine Wunder, dass zum Abschluss des Jahres ein ausgeglichenes Ergebnis erwirtschaftet wurde.

Aber wo Licht ist, ist auch Schatten: LTV-Urgestein Gerd Krapp, der in den letzten Jahren – nach seiner Aktivenzeit als Leichtathlet, Handballer und im Tennis – ehrenamtlich die Senioren-Fitnessgruppe als Übungsleiter, Freizeitcoach und Motivator betreute, hat aus persönlichen Gründen sein Amt niedergelegt. Sehr zum Bedauern „seiner“ Truppe und des Vereines. Applaus der Aktiven, Blumen und ein kleines Geschenk zeugten von der Wertschätzung, die ihm entgegengebracht wurde. Ebenfalls geehrt für seine ehrenamtliche Tätigkeit als Übungsleiter der Gruppe „Fit-und-Fun“ wurde Kurt Vogel.

Ein Dank ging auch an die vielen Übungshelfer, ohne deren Engagement die vielen Kinder- und Schülersportgruppen nicht angeboten werden könnten. Hier wird die Grundlage für zukünftige Erfolge gelegt und das – wie die Spitzenleistungen beweisen – recht erfolgreich.

Einstimmig wurde die Mannschaft um Abteilungsleiter Manfred Schmitz nach zweijähriger überaus erfolgreicher Arbeit in ihren Ämtern bestätigt.

Es wurden gewählt:

Abteilungsleiter: Manfred Schmitz
Stellv. Abteilungsleiter: Klaus Ploschke
Sportwart: Kurt Benner
Jugendwart: Sebastian Meyer
Kassenwartin: Petra Feuser
Pressewart: Guido Blum

Comments are closed.


Veranstaltungs-Kalender
<< Jun 2018 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Veranstaltungs-Liste