Rasenkraftsportler sorgten für Glanzpunkte!

Published on: 22. April 2014

Bei dem hervorragend besetzten Werfertag in der Balker Aue waren es wieder die heimischen Hammerwerfer, die für die absoluten Topleistungen sorgten.

In den Rasenkraftsport-Dreikämpfen erreichten gleich vier Jugendliche den Spitzenplatz in der Deutschen Bestenliste. Dabei schaffte Marc Okun nicht nur im Hammerwurf eine tolle Steigerung, auch in den beiden anderen Disziplinen, dem Gewichtwurf und im Steinstoßen, verbesserte er sich gewaltig. Mit dem 5 kg Hammer gelang ihm der erste 60 m Wurf und verpasste dabei mit 60,88 m nur um wenige Zentimeter  den 1. Platz in der DLV-Bestenliste.  Auch im Gewichtwurf mit 25,77 m, im Steinstoßen mit 10,70 m und im Dreikampf mit 2872 Punkten gelangen ihm persönliche Bestleistungen, die ihn an die Spitze der RKS- Bestenliste hievten.

Auch unsere Deutsche Meisterin Michelle Döpke kommt nach ihrer Verletzung immer besser in Schwung. Ihr gelangen mit dem 3 kg Hammer schon wieder glänzende 61,69 m und verpasste ihre eigene Bestleistung von 62,29 m, die sie bei den Deutschen Winterwurfmeisterschaften erzielt  hatte, nur knapp. Mit 2623 Punkten setzte sie sich ebenso an die Spitze der Deutschen Bestenliste wie Marc Okun.

Auch unsere beiden Jüngsten wollten da nicht nachstehen, Pauline Schäfers und die erst 13 -jährige Tina Brodkorb überraschten ihren Trainer mit hervorragenden Leistungen. Pauline verbesserte sich mit dem Gewicht auf 24,15 m, mit dem Stein auf 10,05 m und im Dreikampf kam sie auf glänzende 2413 Punkte. Tina steigerte sich im Hammerwurf auf tolle 44,00 m, im Gewichtwurf auf 19,66 m und im Dreikampf kam sie auf 2124 Punkte. Mit diesen Leistungen setzten sich die beiden ebenso an die Spitze der Deutschen-Bestenliste wie ihre älteren Sportkameraden. 

Kay Arand ist schon fast wieder in der Form des EM-Jahres 2013, wo er Gold und Silber holte. Im Dreikampf verpasste er mit 2305 Punkten nur um 32 Punkte seine Bestleistung, die er bei den Europameisterschaften erzielt hatte.

Daniela Manz und Sarah Lippold erreichten  bei den Frauen mit dem 4 kg Hammer mit 63,64 m und 58,56 m die besten Leistungen an diesem Tag.

Auch die älteren Semester ließen mit zum Teil hervorragenden Ergebnissen nichts anbrennen. Swen Linden kam mit dem Hammer auf beachtliche 53,97 m, Frank Schäfers mit dem Gewicht auf 17,76 m, Monika Brandt steigerte sich mit dem Hammer auf 36,52 m und Andrea Heile hatte mit 19,87 m im Gewichtwurf ihre beste Leistung.

Nur Julian Brodkorb hat noch nicht ganz die Umstellung von dem 4 auf den 5 kg-Hammer geschafft  und blieb mit 45,88 m etwas hinter den Erwartungen seines Trainers zurück.

Doepke_Michelle_04-14

Michelle Döpke

Comments are closed.


Veranstaltungs-Kalender
<< Aug 2018 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Veranstaltungs-Liste