Basketball: Vorbereitung beginnt!

Am Dienstag starten unsere 1. Herren als letztes Team in die Vorbereitung auf die neue Saison. Nach 3 Wochen Trainingspause gilt es nun die Basis für eine besondere, lange und außergewöhnliche Saison zu legen.

Der Termin für den Saisonstart (1.11. in Stürzelberg) steht nun fest, das erste Heimspiel soll am 7.11. um 19.15h gegen die TG Düsseldorf stattfinden – das letzte Saisonspiel dann am 29. Mai 2021!

„Die neue Saison wird eine besondere Herausforderung. „Corona“ hat den Beginn nach hinten geschoben und gleichzeitig die Anzahl der Teams erhöht – alles in allem eine ungesunde Mischung, die uns eine sehr lange Saison beschert. Wir haben ab November eigentlich nur Weihnachten, Silvester und Ostern am Wochenende kein Spiel, das ist schon besonders. Wir suchen daher immer noch Spieler, die uns unterstützen wollen diese Mammut-Saison zu stemmen. Gerade unter dem Korb sind wir dünn besetzt, da die jungen Spieler aus unserem Verein leider den nötigen Biss vermissen lassen und uns nicht unterstützen wollen. Wir würden uns auch so noch über Unterstützung freuen, auf den kleinen Positionen fehlt es noch am Backup, da einige Jungs auch noch in der Zweiten spielen sollen. Jesse Haberland und Julius Schulz entwickeln sich super, brauchen aber noch die Spielzeit der Landesliga. Leider suchen die zahlreichen Teams in der näheren Umgebung auch – mal sehen, ob sich noch etwas ergibt. Vollzählig sind wir auch jetzt schon stark genug für die Herausforderung 2. Regionalliga“ so Trainer Björn Jakob.

Die 2. Regionalliga scheint sehr stark besetzt zu sein. Zwei sehr starke Absteiger aus der 1. Regionalliga, dazu nur ein Absteiger und eine BG Aachen mit spektakulären Neuverpflichtungen (u.a. Tim Schönborn) lassen auf eine starke Liga schließen…

„Wir werden bereit sein und stellen uns der Herausforderung – wissend, dass das nicht einfach wird. Nach dem souveränen Aufstieg – ohne Niederlage – werden wir wieder lernen müssen mit Niederlagen umzugehen, dazu wird kein Spiel ein Selbstläufer. Jetzt gilt es erst einmal den Rhythmus zu finden und in 10 Wochen gut vorbereitet zu sein – und nebenbei keine Corona-Rückschläge einzustecken.“ bleibt Jakob gewohnt optimistisch.

Kontakt für neue Spieler: leichlingertv@gmx.de !

Nach oben scrollen